Suzuki- Suzuki Jimny Nutzfahrzeug (2021): Das MUSST du WISSEN! Fahrbericht | Review | Test: On/Offroad | 4×4 Mới nhất 2021

Suzuki Suzuki Jimny Nutzfahrzeug 2021 Das MUSST du WISSEN Fahrbericht

Các bạn đang tìm từ khóa “Suzuki”, các bạn tìm đến đúng trang rồi. Hôm nay xin chia sẻ đến các bạn video “Suzuki Jimny Nutzfahrzeug (2021): Das MUSST du WISSEN! Fahrbericht | Review | Test: On/Offroad | 4×4” nhằm giải đáp các thắc mắc Suzuki của các bác. Cùng xem video bên dưới:

Suzuki Jimny Nutzfahrzeug (2021): Das MUSST du WISSEN! Fahrbericht | Review | Test: On/Offroad | 4×4

Hier gibt’s alle Informationen zum (2021) Suzuki Jimny als Nutzfahrzeug. Falls ihr Lust auf unseren Fahrbericht | Review | Test | Motor | Allrad | AWD | NFZ | Vmax | Beschleunigung | Offroad | Onroad | Verbrauch | Marktstart | Limitierung | Stückzahl | Preis zur Nutzfahrzeugvariante von Suzuki habt, dann: Schaut jetzt rein! ?

00:00 Intro
00:50 Review
02:40 Historie
05:20 Design
08:30 Kofferraum
10:00 Motor
12:00 Interieur
12:20 Infotainment
15:40 Fahrt Offroad
24:00 Fahrt Onorad
25:00 Fazit
26:00 Preis

Werbung* Angebote bei Goleasy.de:

Suzuki Jimny Nutzfahrzeug in Stichpunkten:
#Jimny #SuzukiJimny #Offroad
Einleitung:

– Der Jimny ist BACK!
– Es gibt Autos, die gehen einem nicht aus dem Kopf!
– Wie Titanic
– Also der Film
– Das Schiff ist gesunken
– Doch jetzt Auferstehung
– Es geht weiter mit dem Jimny
– Als Nutzfahrzeug
– Clever!
– DEN stellen wir ihn jetzt eben vor und ich zeige euch, was der drauf hat!

Historie:

– Händler vom Ansturm überrannt
– CO2-Vorschriften strenger
– Deutschland Verkaufstopp
– Jetzt Comeback als Nutzfahrzeug
– clever
– ausklappbaren Rücksitze
– Sowieso der nie wirklich brauchbar
– Einstufung als Nutzfahrzeug
– Jetzt großzügigere CO2-Grenzwerte

– 1998 – 2018 Generation FJ
– 20 Jahre
– Ab 2018: zweite Generation GJ
– Suzuki plötzlich wieder cool!
– Hipster und Förster/Winzer wollten das Auto
– Hohe Nachfrage
– Hohe Lieferzeiten
– Lagerfahrzeuge und Gebrauchtwagen über Neupreis (teilweise)
– Dann kaum noch Autos aus Japan
– Der Grund: Verschärfte Abgasnorm von 95 Gramm CO2 ab 2021
– Für jedes zusätzliche Gramm werden sonst bei jedem verkauften Fahrzeug 95 Euro fällig
– Nach dem ab 2021 für die EU maßgeblichen WLTP-Zyklus liegt sein CO2-Ausstoß bei 173 g/km
– 24 Prozent des Absatzes
– Zweit erfolgreichstes Modell nach Ignis!
– Frühjahr 2021: Comeback auf europäischem Markt
– Nutzfahrzeug zur Einhaltung der Abgaswerte
– Nix für Privatkunden? Dooooch
– Rücksitze entfernt:
– 863 statt 830 Liter Kofferraum
– Trenngitter hinter den Sitzen!
– + automatische Notruf eCall

– Motor Alternative:
– Mild Hybrid? Vielleicht? Eher nicht wegen Plattform
– Außerdem längere Version geplant
– Eher ganz neuer Motor!

– Konkurrenz:
– Panda 4×4
– Lada 4×4
– Jeep Renegade 4×4
– Mercedes G-Modell
– Jeep Wrangler

Design:

– Nur in Comfort
– 6-Aussenfarben
– Darunter 2 Zweifarblackierungen
– Hier: Jungle Green

– L 3,65 (VW Up!)
– B 1,65
– H 1,71
– 15 Zoll Stahlfelge

– Vorne:
– LED-Scheinwerfer
– Nebelleuchte in Stossfänger

– Seite:
– Scheinenbremse
– Hinten: Trommelbremse
– Wendekreis von 9,80 Metern
– Bodenfreiheit: 21 Zentimetern
– Knappe Überhänge
– Starrachsen vorn und hinten
– Leiterrahmen
– Eine angepasste Traktionskontrolle dient vorne und hinten als Differenzialsperren-Ersatz
– Panhardstab
– Schraubenfedern
– serienmäßig zuschaltbarer Allradantrieb
– Untersetzungsgetriebe
– (Klassische Geländeuntersetzung)
– Böschungswinkel vorn 36 Grad / hinten 48 Grad
– Rampenwinkel: 27 Grad

– Hinten:
– Anhängelast liegt bei 1,3 Tonnen
– Kofferraum:
– Früher: 830 l
– Jetzt: 863 Litern Ladevolumen
– Ebener Ladeboden
– Trenngitter

Innen:

– KEINE: Einparkhilfen wie Piepser oder Kameras sind nicht vorhanden – man vermisst sie aber auch nicht
– Assistenzsysteme wie eine Notbremsfunktion und Verkehrszeichenerkennung
– Neu: Notruffunktion eCall.

Motor:

– 5-Gang Schaltgetriebe
– 4-Gang Automatik (1.200 Euro)
– Gibt’s nicht bei Nutzi!

– 1165 kg
– Vierzylinder
– Saug-Benziner (ohne Turbo)
– 1.5 Liter
– 102 PS
– 130 Nm
– 0-100: keine Angabe (Test 13 Sekunden)
– 145 Kmh
– 7,7 Super/100 km
– CO2-Ausstoß (WLTP) 173 g/k
– Tank: 40 Liter

– Testverbrauch: 8 Liter, Autobahn 10
– Zu Viel!

Fazit:

Netto: 18.415,97 Euro
Brutto: 21.915 Euro

Eines der preiswertesten Allradfahrzeuge

Basisversion Comfort für ehemals 17.915 Euro – gestrichen

Nur noch als Comfort+ zu haben: für 20.373 Euro:

_

Mehr findest du von uns auch hier:
www.thecarcrash.de

TikTok:
YouTube Reviews:
YouTube Zweitkanal:
Twitter:

Jessi auf Instagram:
Jessi auf TikTok:

Jan auf Instagram:

Für Anfragen aller Art:
hi@thecarcrash.de
jessi@thecarcrash.de
jan@thecarcrash.de

#Suzuki #Jimny #Nutzfahrzeug #Das #MUSST #WISSEN #Fahrbericht #Review #Test #OnOffroad #4×4

Từ khóa tìm kiếm: Autos,Review,Fahrbericht,Motor,suzuki,jimy,2019,allgrip,2018,4×4,1.5 Liter,103 ps,wald,schnee,eis,matsch,kofferraum,rückbank,lenkung,federung,offroad,onroad,allrad,leistung,leasing,preis,farbe,sound,details,gelände,verbrauch,schaltung,4wd,testdrive,mercedes g,jeep wrangler,lada,fiat panda 4×4,jessicarmaniac,jessi und autos,susuki,susiki jimney,jimney
Suzuki Sài gòn ngôi Sao